Ärzteschaft

Online zum ArztÄrzteschaft für Aufhebung des Fernbehandlungsverbotes

Schon bald könnte es möglich sein, dass eine Fernbehandlung zwischen Arzt und Patient stattfindet, ohne dass zuvor ein erster physischer Kontakt gegeben war. Auf dem Deutschen Ärztetag hat man mit breiter Zustimmung einer Neufassung der Regelung zur ausschließlichen Fernbehandlung zugestimmt.


E-Health„Wir brauchen Klarheit, Herr Minister!“

Äußerungen seitens der Politik über ein potenzielles Aus der elektronischen Gesundheitskarte haben zu Verunsicherungen bei niedergelassenen Ärzten, Psychotherapeuten und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) geführt.






GroKoKassen und Ärztekammern suchen Dialog mit Regierung

Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) sowie die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) haben ein Statement zu den Inhalten des Koalitionsvertrags der "GroKo" abgegeben. Sie sehen darin wichtige Themen für das Gesundheitswesen behandelt.


OLG HammWeiterer Rechtsstreit mit jameda

Zwischen dem Ärztebewertungsportal jameda und einer dort registrierten Ärztin hat es einen weiteren Rechtsstreit gegeben, der nun vor dem Oberlandesgericht (OLG) Hamm verhandelt wird.