5 Fakten zu Kopfschmerzen

Nationaler Kopfschmerztag5 Fakten zu Kopfschmerzen

Für rund 1,3 Millionen Menschen in Deutschland sind Kopfschmerzen (Cephalgie) keine Seltenheit. Teilweise können sie für Betroffene zu einer sehr schlimmen Qual werden. Heute am Nationalen Kopfschmerztag wollen wir mit Fünf Fakten einen Blick auf dieses verbreitete Leiden werfen.

5 Fakten zur Herbstdepression

Aus dem Archiv: Herbstanfang5 Fakten zur Herbstdepression

Heute am 1. September hat der meteorologische Herbstanfang begonnen. Die Tage werden allmählich kühler und kürzer, die Blätter färben sich und fallen langsam von den Bäumen. Viele Menschen reagieren verstimmt auf den Wechsel der Jahreszeiten, schnell ist von der "Herbstdepression" die Rede. Grund genug also, um mit 5 Fakten zum Thema Herbstdepression ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.

5 Fakten zu Hildegard Peplau

5 Fakten zu Hildegard Peplau

Sie zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der Pflegegeschichte: Hildegard Peplau, die auf der ganzen Welt gemeinhin als "Mutter der psychiatrischen Pflege" im Gedächtnis geblieben ist.

5 Fakten zum Milchgebiss

Tag der Zahnfee5 Fakten zum Milchgebiss

Ab dem fünften Lebensjahr beginnen bei Kindern die Milchzähne zu wackeln. Die Zahnfee kommt des nachts leise vorbei, um die ausgefallenen Zähne einzusammeln und im Gegenzug ein kleines Geschenk zu hinterlassen. Anlässlich des heutigen Tages der Zahnfee präsentieren wir fünf Fakten zum Milchgebiss aus unserem Archiv.

5 Fakten zu Scipione Riva-Rocci

Entdecker des Penicillins5 Fakten zu Scipione Riva-Rocci

Im Allgemeinen ist bekannt, dass die Buchstaben "RR" im medizinischen Sprachgebrauch für den Blutdruck stehen. Weniger bekannt ist hingegen, dass es sich hierbei um ein Namenskürzel handelt, das auf den italienischen Mediziner Scipione Riva-Rocci verweist.

5 Fakten zu Alexander Fleming

Entdecker des Penicillins5 Fakten zu Alexander Fleming

Am 6. August 1881 erblickte Alexander Fleming in der schottischen Kleinstadt Darvel das Licht der Welt. Jahrzehnte später sollten seine Forschungsergebnisse die Medizin revolutionieren und sind heute aus der klinischen Praxis nicht mehr wegzudenken.

5 Fakten zu Hepatitis

Virusinfektion5 Fakten zu Hepatitis

Tagtäglich sterben auf der Welt mehr Menschen an Virushepatitis als an HIV oder Malaria zusammen. Daran erinnern soll uns der 28. Juli, der Welt-Hepatitis-Tag, an dem wir uns mit fünf Fakten aus dem Archiv beteiligen.

5 Fakten über das Schlafen

Aufgewacht5 Fakten über das Schlafen

Abgesehen davon, dass heute der längste Tag des Jahres ist (astronomischer Sommeranfang), geht es auch ganz schön müde zu: Heute ist Tag des Schlafens. Um den Schlaf ranken sich viele Mythen, deren Wahrheitsgehalt wir prüfen wollen. Wie lange sollte man schlafen? Wie schläft man am besten ein? Stimmt es, dass jemand schonmal 266 Stunden wach geblieben ist? Unsere fünf Fakten aus dem Archiv geben Antworten.

5 Fakten zum Thema Blutspende

Immer noch zu wenig Freiwillige5 Fakten zum Thema Blutspende

Der Weltblutspendetag wird heute, am 14. Juni, zu Ehren von Karl Landsteiner ausgerichtet, dem Entdecker der Blutgruppen. Landsteiner wurde an diesem Datum im Jahr 1868 geboren. Blutspender sind in Deutschland und anderswo immer noch dringend gesucht. Die folgenden 5 Fakten klären auf, wie die Blutspende funktioniert.

5 Fakten zur Organspende

10.000 Menschen warten5 Fakten zur Organspende

In Deutschland wird seit 1983 jedes Jahr am ersten Samstag im Juni der Tag der Organspende begangen. Aufklärung tut not, denn die Bereitschaft der Bevölkerung zur Organspende sinkt, wenngleich immer mehr Menschen dringend auf ein neues Organ angewiesen sind.