Pünktlich zum diesjährigen JuraHealth Congress veröffentlicht der Kölner G&S Verlag GbR den 5. Band der Reihe „Kölner Schriften für das Gesundheitswesen“. Das Werk widmet sich der Sturzproblematik in Gesundheitseinrichtungen und der Frage, welche manageriellen Intervention zur Sturzvermeidung ergriffen werden können. Das Team von Rechtsdepesche on TV hat die Gelegenheit ergriffen und befragte die Autorin Anna-Maria Papenberg im Rahmen der Buchvorstellung.