Beiträge von Henning Roesner

UrteilVergütung von Pausenzeiten während des Nachtdienstes

Eine Altenpflegerin machte während ihrer Nachtwache rechtlich gesehen keine Pause, sondern hielt sich in Bereitschaft. Geld für diese Arbeitsleistung erhielt sie von ihrem Arbeitgeber jedoch nicht. Das Landesarbeitsgericht Köln hat die Einrichtung daraufhin zur Lohnnachzahlung verurteilt.


Umfrageergebnis "eindeutig"Aus für Pflegekammer Niedersachsen

Bleibt sie oder geht sie? Diese Frage kursiert seit Monaten um die Pflegekammer Niedersachsen. Am Montag sind die Ergebnisse der Online-Befragung zum Fortbestehen der Kammer bekanntgegeben worden. Das Resultat ist eindeutig, knapp über 70 Prozent der Stimmen sprechen sich gegen die Pflegekammer aus. Ein Gesetz zur Auflösung steht bereits in den Startlöchern. Damit ist die Zukunft der Kammer nun geklärt, sollte man meinen. So einfach hinnehmen möchte die Pflegekammer den Beschluss des Ministeriums jedoch nicht.


Terror zwischen Bewohnern bleibt häufig unbemerktZQP-Ratgeber: Gewalt zwischen Pflegebedürftigen vorbeugen

Gewalt zwischen Bewohnern von Pflegeeinrichtungen ist keine Seltenheit. Jedoch wird sie nicht immer bemerkt oder beachtet. Für die betroffenen Personen im Heim kann eine Gewalteinwirkung jedoch zu schwerwiegenden Folgen führen, die sodann auch die gesamte Einrichtung betreffen können. Zur Prävention von Gewalt zwischen Heimbewohnern hat die ZQP-Stiftung zuletzt zahlreiches Übungs- und Informationsmaterial zur Verfügung gestellt, wovon wir im Folgenden einige Punkte aufgreifen.


Nach Besuch einer Anti-Corona-DemoCorona-Test verweigert: Mitarbeiterin eines Seniorenheims fristlos gekündigt

In Itzstedt wurde eine Mitarbeiterin eines Seniorenheims fristlos gekündigt, nachdem diese einen angeordneten Corona-Test abgelehnt hatte. Die Reinigungskraft hatte am Wochenende zuvor die Anti-Corona-Demo in Berlin besucht. Da die Rechtsprechung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie noch nicht weit fortgeschritten ist, haben wir Rechtsanwalt Hubert Klein, Köln, zu seiner Einschätzung gefragt, ob die Kündigung als rechtswirksam anerkannt werden kann oder nicht.


Interview mit dem Rechtsdepesche-Herausgeber5 Fragen an Prof. Dr. Volker Großkopf

Was motiviert Sie, Ihr juristisches Wissen weiterzugeben? Bei welchen Themen herrscht oft rechtliche Unklarheit? Und wie sieht die Pflege in Zukunft aus? Zu diesen und weiteren Fragen haben wir den Herausgeber der Rechtsdepesche, Prof. Dr. Volker Großkopf, befragt. Wir werden erfahren, dass dem Rechtsanwalt insbesondere das Thema Patientenschutz am Herzen liegt.


Bundesministerium für GesundheitNeues Gesundheitsportal online

"Zentral, verlässlich, werbefrei und gut" betitelt das Bundesministerium für Gesundheit das neue Nationale Gesundheitsportal. Auf diesem sollen sich alle Personen künftig über verschiedenste Themen aus dem Gesundheitsbereich informieren können - ohne dabei Gefahr zu laufen, auf Fake News zu treffen. Das Portal ist am 1. September 2020 online gegangen.





Pflege und KlimawandelTipps zum Umgang mit Hitzewellen

Der Klimawandel macht sich auch in Deutschland bemerkbar. Die Hitze ist jedoch für ältere oder kranke Menschen nicht ungefährlich. Pflegeheime und -kräfte sollten daher gegen Hitze vorbeugen und wissen, wie mit heißen Tagen umzugehen ist, auch bei der Versorgung der Bewohner.