Beiträge von HDI




AnzeigeÄrzteRichtig Verhalten bei Behandlungsfehlern

Sehr schnell können Sie als Arzt Ansprüchen ihrer Patienten und deren Krankenversicherern ausgesetzt sein, auch ohne eigenes Verschulden oder Fehlverhalten. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Hilfen an die Hand geben, wie sie sich im Falle eines Falles am besten verhalten.


AnzeigeÄrzteBehandlung von Flüchtlingen & Asylbewerbern – Informationen zum Versicherungsschutz

Als Arzt helfen Sie die medizinische Grundversorgung von Flüchtlingen und Asylbewerbern sicherzustellen? Das verdient Respekt. Doch wie sieht es eigentlich mit dem Berufshaftpflicht-Versicherungsschutz aus, wenn Sie als niedergelassener Arzt z.B. am Wochenende für eine Hilfsorganisation tätig werden? Oder, wenn Sie als angestellter Arzt nach Dienstschluss Flüchtlinge in deren Unterkunft behandeln?


AnzeigeAus der SchadenpraxisChancen und rechtlicher Rahmen der Telemedizin

Die Fortentwicklung der Technik greift in viele Bereiche unseres Lebens ein. Auch oder gerade die Medizin ist hiervon nicht unberührt geblieben. Neue Technologien gestalten unser Gesundheitssystem, verändern Inhalt und Grenzen unserer ärztlichen Versorgung und damit auch deren rechtlichen Rahmenbedingungen.


AnzeigeAus der SchadenpraxisHaftungsrisiken im ärztlichen Notdienst

Haftungsfalle Hausbesuche/Notdienste: Jeder niedergelassene Arzt in Deutschland hat die Pflicht, am ärztlichen Notdienst teilzunehmen. Die Notdienstbesuche bergen für die eingesetzten Ärzte spezifische Risiken. Aufgrund des Zeitdrucks und der akuten Probleme der Patienten ist besondere Sorgfalt gefordert.