Beiträge von Maren van Lessen

Jetzt ist SchichtDienstplanänderung im Krankheitsfall

Die Dienstplangestaltung für Pflegekräfte ist ein komplexes Thema. Insbesondere wenn unerwartete, plötzliche Krankheitsfälle eintreten, kann der Schichtplan schnell "aus dem Takt" kommen. Welche Rechte haben in solchen Fällen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, dürfen Schichten einfach so getauscht werden?


Ein InterviewKündigung weil man keine “gute” Arbeit macht?

Plötzlich gekündigt - geht das einfach so? In der Pflege hört man von den kuriosesten Kündigungsfällen, die vor Gericht ausgetragen werden. Wonach richtet sich eigentlich das Kündigungsrecht von Pflegekräften und welche Besonderheiten sind zu beachten? Der Jurist Michael Schanz gibt Antworten.


Ein "Must-Read"Wie man Schaden durch sein pflegerisches Handeln vermeidet

Die haftungsrechtlichen Konsequenzen pflegerischen Handelns zu kennen, beispielsweise durch den Einsatz nicht hinreichend qualifizierten Personals, ist von enormer Bedeutung für Beschäftigte des Gesundheitswesens. Ein "Must-Read" ist daher das brandneue Werkbuch von Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Großkopf, das in zweiter Auflage erschienen ist und er in diesem Videobeitrag auf anschauliche Weise vorstellt.


Schaden vom Patienten abwendenWie bleibt man als Pflegender auf der “sicheren” Seite?

Der Dekubitus, der Sturz, die Hygiene, die Dokumentation, der Personaleinsatz - all dies sind pflegerische Bereiche, in denen Patienten zu Schaden kommen können. Was man als Behandelnder in haftungsrechtlicher Sicht unbedingt wissen muss und wie solche Schadenssituationen bereits von Beginn an vermieden werden können, darum geht es in der neuen Auflage des Werkbuchs "Komptaktwissen Haftpflichtrecht. Die Vertragshaftung in der Pflege". Unsere Rechtsdepesche-Redakteurin Maren van Lessen hat in einem Interview den Autor und Herausgeber, Prof. Dr. Volker Großkopf, näher zu diesem elementaren Thema in der pflegerischen Praxis befragt.




Themenwoche "Schichtarbeit"Was sagt das Gesetz zum Thema Schichtarbeit?

Wenn andere frei haben, fängt für viele Beschäftigte im Schichtdienst gerade der Dienst an. Ein besonderes Arbeitszeitmodell erfordert auch besondere Regelungen – was sagt also eigentlich das Gesetz zum Thema Schichtarbeit? Wie viele Überstunden darf man machen, welche Pausenregelungen gibt es und können besondere Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber geltend gemacht werden? - Hier ein Überblick inklusive Checkliste für einen guten Schichtplan.


Themenwoche "Schichtarbeit"Nachtschicht: Augen zu und durch?

Nach der Devise „Augen zu und durch“ würden vermutlich viele Schichtarbeitende gerne ihren Nachtdienst umkriegen. Doch dann ist Wachsein gefordert und das läuft unserer biologischen inneren Uhr erheblich zuwider. Wie kommt man dennoch gut durch die Schichten, worauf sollte man unbedingt achten – auch als Schichtplaner? Hier sind interessante Tipps und Fakten zum Thema „Schichtarbeit und Schlafen“.


TV-TippBiete Urlaub suche Pflege

Eine Reise zu zweit, bei der einer zahlt und der andere umsonst mitreist und dafür eine Betreuerfunktion übernimmt - auf diese Weise können Menschen mit Behinderung gemeinsam mit einem Menschen ohne Behinderung eine Reise antreten. In dieser Reportage wurden zwei solcher Abenteuerreisen begleitet.


VerhandlungsstandKeine Einigung bei Personaluntergrenzen

Eine Einigung beim Thema Personaluntergrenzen in der Pflege konnte seitens des GKV-Spitzenverbandes und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) noch nicht erzielt werden. Maßgeblicher Streitpunkt ist die Festsetzung des Grenzwertes zur Bemessung der Untergrenze.