Prof. Dr. Bern­hard Berg­mans vom Insti­tut für Rechts­di­dak­tik und ‑päd­ago­gik der West­fä­li­schen Hoch­schu­le (WH) in Reck­ling­hau­sen – zugleich Her­aus­ge­ber des Jahr­buchs – schreibt: „Die Bei­trä­ge in die­sem Jahr­buch ver­su­chen ein­mal mehr, das Ver­ständ­nis für die Rea­li­tät zu schär­fen, Ideen und Kon­zep­te für Wei­ter­ent­wick­lun­gen zu prä­sen­tie­ren und den Blick über den eige­nen Tel­ler­rand hin­aus schwei­fen zu las­sen, um auf die­se Wei­se Denk­an­stö­ße für eine erfolg­rei­che Zukunfts­be­wäl­ti­gung zu geben.“ Dar­aus geht her­vor, dass Prof. Dr. Groß­kopf für die Leh­re juris­ti­scher Fra­ge­stel­lun­gen ein Pre­mi­um­pa­ket ent­wi­ckelt hat, wel­ches bei­spiel­haft ist.

Aus­gangs­punkt des Pro­jekts war ein von Prof. Dr. Groß­kopf im Som­mer 2015 began­ge­nes For­schungs­se­mes­ter. In die­sem ent­wi­ckel­te er ein neu­es Lehr-Lern-Kon­zept, in denen die kom­ple­xen recht­li­chen Pro­blem­stel­lun­gen soge­nann­ter Frei­heits­ent­zie­hen­der Maß­nah­men (FEM), die ins­be­son­de­re im Kon­text der Ver­sor­gung demen­zi­ell erkrank­ter Men­schen pra­xis­re­le­vant sind, näher­ge­bracht wer­den. Der beson­de­re Aspekt dabei: Um die juris­ti­schen Inhal­te auch für Nicht-Juris­ten ver­ständ­lich zu gestal­ten, soll­ten Video­se­quen­zen mit Pra­xis­be­zug in das Kon­zept mit ein­flie­ßen. So ent­stand ein Blen­ded-Lear­ning-Kon­zept, bei dem Prä­senz- und -Pha­sen best­mög­lich auf­ein­an­der abge­stimmt sind.

Grund­la­ge des neu ent­wi­ckel­ten Lehr-Lern-Kon­zepts ist ein auf­wen­dig pro­du­zier­ter Doku­men­tar­film. Die­se über­spannt das gesam­te Semi­nar und zeigt in ein­zel­nen Kapi­teln die unter­schied­lichs­ten recht­li­chen Aspek­te des The­mas FEM in sei­ne Grund­zü­gen auf. Ergän­zend zum Film gibt es Power­Point-Prä­sen­ta­tio­nen, Link- und Lite­ra­tur­lis­ten, Fall­vi­gnet­ten und Test­fra­gen zur Lern­kon­trol­le.

Der Fach­be­reich Gesund­heits­we­sen freut sich über die­se Aus­zeich­nung für Prof. Dr. Vol­ker Groß­kopf.

Der Doku­men­tar­film „Frei­heits­ent­zie­hen­de Maß­nah­men in der Pfle­ge“ kann hier in vol­ler Län­ge ange­se­hen wer­den:

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden