Anzeige
PWG-Seminare

Das Entstehen eines Dekubitus hängt nicht zwangsläufig mit einer fehlerhaften Patientenbehandlung zusammen. Manchmal sind diese einfach nicht zu vermeiden. Wie sieht die haftungsrechtliche Situation aus, wenn der Dekubitus dennoch eine Klage nach sich zieht? Prof. Dr. Volker Großkopf klärt als Rechtsanwalt über diese Frage auf und geht zudem auf die Dekubitusprophylaxe ein.