Im Gespräch

EU will einheitliche Arzneimittelbewertung

Vorschlag der EU-KommissionEU will einheitliche Arzneimittelbewertung

Die EU-Kommission hat einen Regelungsvorschlag vorgelegt, wonach die Bewertung von Arzneimitteln und Medizinprodukten auf EU-Ebene erfolgen soll. Während Befürworter den Vorschlag als Fortschritt bewerten, sehen Kritiker das hohe Niveau der Nutzenbewertung in Deutschland gefährdet.

Personalentwicklung: Studium für avanti-Mitarbeiter

Akademisierung der Pflege (Teil 2)Personalentwicklung: Studium für avanti-Mitarbeiter

Unser Interviewpartner Fabian Stangl, Niederlassungsleiter in Frankfurt am Main, ist seit 2016 bei der avanti GmbH für den Medical-Bereich tätig. Er war vorher Manager bei „Enterprise Rent a Car“ und hatte verschiedene Führungspositionen im Gesundheitswesen inne u.a. Pflegedirektor einer evangelischen Stiftung. Durch diese verschiedenen Erfahrungen legt er besonderen Wert auf die Mitarbeiterbindung durch gezielte Personalentwicklung. So initiierte er gemeinsam mit der avanti-Geschäftsführung ein innovatives Studienprogramm für qualifizierte Mitarbeiter in Kooperation mit der Carl Remigius Medical School, ehemals Hochschule Fresenius.

Der Kampf um gute Pflege

Im GesprächDer Kampf um gute Pflege

Daniel Drepper ist Journalist und Buchautor. In seinem Buch "Jeder pflegt allein" versucht er Missstände in deutschen Pflegeheimen aufzudecken und über deren Ursachen aufzuklären. Im Interview mit der Rechtsdepesche spricht er über die aktuellen Entwicklungen im Pflegebereich.