157Edito­rial
160Spektrum
168Schwer­punkt­thema
168Hygie¬≠ne¬≠fach¬≠per¬≠so¬≠nal in der ambulan¬≠ten und statio¬≠n√§¬≠ren Versor¬≠gung ‚Äď ein bundes¬≠wei¬≠ter √úberblick am Beispiel des Hygie¬≠ne¬≠be¬≠auf¬≠trag¬≠ten Arztes
174Recht­spre­chung­s­ti­cker
174LAG Sachsen-Anhalt vom 9.12.2014 ‚Äď 6 Sa 539/13K√ľndi¬≠gungs¬≠ver¬≠bot w√§hrend der Schwan¬≠ger¬≠schaft
176SG Gelsen¬≠kir¬≠chen vom 5.2.2015 ‚Äď S 17 KR 524/14Geneh¬≠mi¬≠gungs¬≠fik¬≠tion gem√§√ü ¬ß 13a SGB V fuŐąr eine ambulante Liposuk¬≠tion
178LSG Hessen vom 26.3.2015 ‚Äď L 8 KR 84/13Selbst¬≠st√§n¬≠dige T√§tig¬≠keit als OP-Fachkran¬≠ken¬≠schwes¬≠ter
180BFH vom 5.11.2014 ‚Äď XI R 11/13Infek¬≠ti¬≠ons¬≠hy¬≠gie¬≠ni¬≠sche Leistun¬≠gen einer ‚ÄěHygie¬≠ne¬≠fach¬≠kraft‚Äú als umsatz¬≠steu¬≠er¬≠freie Heilbe¬≠hand¬≠lun¬≠gen
182OLG Saarbr√ľ¬≠cken vom 4.2.2015 ‚Äď 1 U 27/13Befund¬≠er¬≠he¬≠bungs¬≠feh¬≠ler bei einer Unter¬≠su¬≠chung des Gallen¬≠gan¬≠ges
184OLG Hamm vom 14.4.2015 ‚Äď 26 U 125/13Haftung wegen Organi¬≠sa¬≠ti¬≠ons- und Hygie¬≠ne¬≠m√§n¬≠geln
190OLG Frank¬≠furt vom 12.5.2015 ‚Äď 21 W 67/14Erbver¬≠trag zuguns¬≠ten der GeschaŐąftsf√ľhrerin eines ambulan¬≠ten Pflege¬≠diens¬≠tes
190Leser-Forum
192Gesetz­ge­bung aktuell
192Entwurf eines Pflege­be­rufs­ge­set­zes
196Europa-Perspek­tive
196Europas Kampf gegen den blauen Dunst ‚Äď ein √úberblick
198Forum Sozial­recht
198Die Pflege­satz­ver­hand­lung
200Wund-Dossier
200Kommen¬≠tar zum Beitrag ‚ÄěPolihe¬≠xa¬≠nid ‚Äď Rechts¬≠aspekte einer Risiko¬≠ein¬≠sch√§t¬≠zung‚Äú von Volker Gro√ükopf und Michael Schanz in: RDG 2015, 12 (3), S. 148‚Äď149
204Medien
206Veran­stal­tung
206DGIV-Seminar ‚ÄěNeue M√∂glich¬≠kei¬≠ten fuŐąr innova¬≠tive Versor¬≠gungs¬≠for¬≠men durch das Versor¬≠gungs¬≠st√§r¬≠kungs¬≠ge¬≠setz (GKV-VSG)‚Äú am 17. Juni 2015 und Fachkon¬≠gress ‚ÄěGesund¬≠heit und Versor¬≠gung 2015‚Äú am 16./17. Juni 2015 (beides Leipzig)Aufbruch oder Lethar¬≠gie ‚Äď wie innova¬≠ti¬≠ons¬≠f√§¬≠hig ist das Gesund¬≠heits¬≠sys¬≠tem?
Urteils­kar­tei
LG Fulda vom 29.3.2012 ‚Äď 16 Js 6742/10 ‚Äď 1 KLsStraf¬≠bar¬≠keit wegen Hygie¬≠never¬≠st√∂¬≠√üen in einem ambulan¬≠ten OP-Zentrum
LG K√∂ln vom 6.5.2014 ‚Äď 3 O 18/12Infek¬≠ti¬≠ons¬≠ge¬≠sche¬≠hen bei einer ambulan¬≠ten OP mit anschlie¬≠√üen¬≠der Wundver¬≠sor¬≠gung