Anzeige
BSN

Eine tiefe Beinenvenenthrombose kann eine Lungenembolie hervorrufen. Das postthrombotische Syndrom ist eine weitere mögliche Folge einer Thrombose. Es kann auftreten, wenn das entstandene Gerinnsel nicht verschwindet, weiß Dr. med. Dirk Hochlenert. Diese Folgen gilt es zu verhindern. In dem Videobeitrag erklärt Hochlenert die Vermeidung einer Thrombose mithilfe der medikamentösen und mechanischen Thromboseprophylaxe.