Eine tiefe Beinen­ven­en­throm­bose kann eine Lungen­em­bo­lie hervor­ru­fen. Das postthrom­bo­ti­sche Syndrom ist eine weitere mögli­che Folge einer Throm­bose. Es kann auftre­ten, wenn das entstan­dene Gerinn­sel nicht verschwin­det, weiß Dr. med. Dirk Hochle­nert. Diese Folgen gilt es zu verhin­dern. In dem Videobei­trag erklärt Hochle­nert die Vermei­dung einer Throm­bose mithilfe der medika­men­tö­sen und mecha­ni­schen Thromboseprophylaxe.