Politik

Pflege im WandelBerlin will Leasing in der Pflege verbieten

Verschwindet ein Problem, wenn man es verbietet? Was passiert, wenn man die letzten zufriedenen Pflegefachkräfte vom Markt nimmt? Diesen und vielen anderen Fragen im Zusammenhang mit der vom Land Berlin ausgehenden Bundesratsinitiative zum Verbot von Zeitarbeit in der Pflege gehen wir im Interview mit dem Pflegeexperten Dr. Jan Basche nach.




HeimmitwirkungDamit die Mitbestimmung in allen Pflegeeinrichtungen besser wird

Bewohnervertretungen setzen sich für die Interessen und Belange der Bewohner ein, so der Grundgedanke. Die Realität sieht häufig anders aus, da es ihnen an Budget und Rechten für die Umsetzung fehlt. Um die Bewohnervertretungen zu stärken, lud Staatssekretär Andreas Westerfellhaus kürzlich zu einer Informationsveranstaltung nach Berlin ein.






Personalmigration im GesundheitswesenOffene Grenzen für Pflegefachkräfte?

Die Folgen des demografischen Wandels werden sich nicht aufhalten lassen - mit ihm wird sich in den nächsten Jahren nicht nur der Fachkräftemangel flächendeckend drastisch verschärfen, sondern damit einhergehend auch die Versorgungsstrukturen für Patienten und Bewohner vor immer größere Herausforderungen gestellt.