Pflege



Arbeitskampf in der PflegeStreiks bei Charité und Vivantes in Berlin: Der Weg zu besseren Arbeitsbedingungen?

Im August hatte die Gewerkschaft ver.di in der Berliner Charité sowie den Vivantes-Kliniken zum Streik aufgerufen. Drei Tage lang hatten bis zu 700 Mitarbeiter für mehr Personal und höhere Löhne gekämpft. Aber trotz Warnstreik bleibt der Tarifkonflikt ungelöst: Nach wie vor gibt es keinen Entlastungstarifvertrag für das Pflegepersonal. Schon am 9. September könnte ein neuer Streik beginnen, diesmal unbefristet.


Illegale SpionageDie Spitzel, die eine Pflegerin um ihren Job brachten

Weil es zu Streitigkeiten zwischen einer im Betriebsrat tätigen Pflegekraft und der Geschäftsführung kam, veranlasste letztere den Einsatz dreier Spitzel, die die Pflegekraft durch provozierte Situationen zu einem kündigungsreifen Fehlverhalten bringen sollten. Gegen den fristlosen Rauswurf klagte die Altenpflegerin.



Zur Bundestagswahl 2021Welche Wahlversprechen wurden definitiv umgesetzt?

Ob mehr Geld, Rente, Sicherheit oder besserer Klimaschutz - auch bei der kommenden Bundestagswahl versuchen die Parteien wieder mit wohl formulierten Wahlversprechen von sich zu überzeugen und Stimmen zu gewinnen. Coronabedingt spielt in diesem Jahr auch das Thema "Pflege" eine nicht zu unterschätzende Rolle. Aber wo wir schon beim Thema "Pflege" sind: Was haben eigentlich die Parteien 2017 gefordert, was wurde davon umgesetzt und welche Wahlversprechen sind gescheitert?


Zur Bundestagswahl 2021Was will welche Partei für die Pflege tun?

Wie soll die Pflege in den nächsten Jahren in Deutschland aussehen und wie wollen die einzelnen Parteien ihre Ziele in puncto Pflege erreichen? Genau diese Frage wollen wir in einer kleinen Artikelserie für die fünf größten Parteien in Deutschland einmal beleuchten:


Tiere in der PflegeWenn die Therapie auf einmal tierisch viel Spaß macht

Tiere haben gerade auf ältere Menschen eine äußerst positive Wirkung. Sie schützen vor Vereinsamung, geben den Menschen eine Aufgabe und stehen treu an der Seite ihre zweibeinigen Freunde. Kein Wunder, dass in Pflege- und Therapieeinrichtungen vermehrt auf den Einsatz von tierischen Therapeuten gesetzt wird.



Zur Bundestagswahl 2021DIE LINKE: Solidarisch gegen den Pflegenotstand!?

DIE LINKE will eine Komplettreform der bisherigen Versicherungen und hin zu einem gemeinwohlorientierten Pflege- und Gesundheitssystem. Kann das funktionieren? Lesen Sie in unserer Serie, was die verschiedenen Parteien für die kommenden vier Jahre in den Bereichen Pflege und Gesundheit in Deutschland planen. Heute: DIE LINKE.