Politik








Radiointerview mit Prof. Frank WeidnerDeutsche Pflegepolitik ist und bleibt gefordert!

Gestern lud der Arbeitgeberverband Pflege, ein Zusammenschluss der größten privaten Pflegeunternehmen in Deutschland und des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa), in Berlin zu einem Pressegespräch, um über aktuelle Entwicklungen in der Pflegewirtschaft zu informieren. Aus diesem Anlass führte der Radiosender SWR2 ein Interview mit dem Prof. Frank Weidner, Direktor des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung (dip) in Köln.



SterbehilfeMontgomery: „Wir möchten nicht die Profis für den Tod sein“

Der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Frank Ulrich Montgomery, hat sich entschieden gegen eine Erlaubnis der ärztlichen Beihilfe zum Selbstmord ausgesprochen. "Wir möchten nicht die Profis für den Tod sein. Wir sind die Profis für das Leben", sagte er gegenüber dem Evangelischen Pressedienst. Statt den klinisch sauberen, qualitätsgesicherten Tod zu vermitteln, sollten Ärztinnen und Ärzte aufklären und ein würdevolles Sterben in Kliniken und Hospizen ermöglichen.