Altenpflege

Berlin und Thüringen fehlen nochFast alle Bundesländer stocken Pflegebonus auf – zwei beziehen Krankenpflege ein

Mit Niedersachsen hat sich das nun 14. Bundesland dazu entschieden, den Pflegebonus auf 1.500€ anzuheben. Der Bonus wurde vielerorts gefordert, schließt jedoch nahezu überall die Krankenpflege aus. In Bayern und Schleswig-Holstein will man jedoch für Gerechtigkeit sorgen, indem man auch dem Personal in Krankenhäusern, Rehas und Behinderteneinrichtungen einen Zuschuss gewährt.


Coronakrise verschärft ProblemGewaltrisiko in der Pflege hat zugenommen

Während der Corona-Pandemie haben die Zahlen der häuslichen Gewalt deutlich zugenommen. Auch die Pflege ist betroffen. Es kommt häufiger zu Gewaltausbrüchen zwischen Pflegepersonal und deren Patienten oder Angehörigen. Grund sei vor allem die zu hohe Arbeitsbelastung, die in Stress und Gewaltbereitschaft umschlägt.




Prämie für besondere Arbeitsleistung soll im Juli ausgezahlt werdenEndlich Klarheit bei Bonuszahlungen für Pflegekräfte

Die Bundesregierung hat vergangene Woche grünes Licht für ein weiteres Maßnahmenpaket gegen die Corona-Krise ausgegeben. Verhandelt wurde dabei auch über die geplanten Sonderzahlungen für Pflegekräfte, die diese für ihre hohe Arbeitsbelastung in der jüngsten Zeit bekommen sollen. Viele Pflegekräfte können sich schon bald über einen Bonus von bis zu 1.500€ freuen.