Behandlungsfehler





AnzeigeÄrzteRichtig Verhalten bei Behandlungsfehlern

Sehr schnell können Sie als Arzt Ansprüchen ihrer Patienten und deren Krankenversicherern ausgesetzt sein, auch ohne eigenes Verschulden oder Fehlverhalten. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Hilfen an die Hand geben, wie sie sich im Falle eines Falles am besten verhalten.



BehandlungsfehlerEtwa 0,1 Prozent aller medizinischen Behandlungsfälle enden tödlich

Laut dem Krankenhausreport 2014 kommt es bei ca. 5 bis 10 Prozent der in deutschen Krankenhäusern behandelten Patientinnen und Patienten zu unerwünschten Ereignissen, die mit einer erheblichen Relevanz für die Sicherheit der Betroffenen einhergehen. Rund 19.000 Todesfälle an deutschen Kliniken gingen auf derartige unerwünschte Ereignisse zurück, was einer Häufigkeit von rund 1 Promille bezogen auf alle Krankenhausbehandlungen entspräche.