Corona-Pandemie



Die UEFA EURO 2020 beginntPflege und Fußball vereint! Das Team gewinnt!

Die UEFA-Fußball-Europameisterschaft läuft - allerdings ohne deutsche Beteiligung - weiter. Nachdem das Turnier im letzten Jahr aufgrund der Corona-Pandemie verschoben wurde, darf jetzt wieder geklatscht werden, sogar in den Stadien. Mit Ärzten und Pflegern am Spielfeldrand und täglichen Coronatests. Was den Fußball und die Pflege sonst noch vereint, das erfahrt ihr hier.


DGIINOnline-Befragung: Viele Intensivpflegekräfte denken an Berufsausstieg

Die Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) hat eine Online-Befragung unter Mitarbeitenden auf Intensivstationen, Notaufnahmen und im Rettungsdienst durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen: Mehr als 70 Prozent der in den Gesundheitsfachberufen Tätigen in diesen Bereichen fühlen sich während der aktuellen dritten Welle der Corona-Pandemie überlastet.




Noch drei Wochen bis zum nächsten KongressDer Countdown läuft: Ausblick auf die 14. Pflegefortbildung des Westens – JHC

Die Pandemie scheint kein Ende zu nehmen – trotz der Perspektive der Herdenimmunität durch flächendeckende Impfungen. Nun gilt es, in den (hoffentlich) letzten schweren Monaten konzentriert im Kampf gegen Corona zu bleiben. Jedoch lohnt auch der Blick darauf, was Medizin, Pflege und Politik aus dem mittlerweile einjährigen Ausnahmezustand gelernt haben – und wie man für kommende Pandemien gerüstet sein will.




Testpflicht in KlinikenKlinikum darf Corona-Testverweigerer abweisen

Krankenhauspatienten und Krankenhauspatientinnen, die einen Corona-Test verweigern, haben keinen Anspruch auf Behandlung – zumindest, sofern keine lebensbedrohliche Erkrankung vorliegt. In diesem Sinne entschied das Landgericht Dortmund und wies den Verfügungs-Antrag einer Patientin per Beschluss zurück.