Ernährung

DarmkrebsrisikoFettiges Essen schadet dem Darm

Stark übergewichtige Menschen tragen ein doppelt so hohes Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Münchner Wissenschaftler fanden nun heraus: Eine zu fettreiche Ernährung bringt die Darmflora aus ihrem sensiblen Gleichgewicht. Das lässt das Krebsrisiko ansteigen - auch bei Normalgewichtigen.


Leser-ForumFunktionstüchtigkeit von Ernährungspumpen

Medizinische Geräte müssen von Personen betrieben werden, die die dafür entsprechende Ausbildung und jeweiligen Kenntnisse haben. Dennoch stellt sich die Frage, wer für einen potenziellen Gesundheitsschaden verantwortlich ist, der durch den Einsatz eines fehlerhaften Medizinproduktes entsteht