Therapiefreiheit


Leser-ForumKrankenkasse verzögert Verordnung von Hilfsmitteln

Die Behandlung von orthopädischen Hilfsmitteln wird manchmal durch lange MDK-Prüfungen verzögert oder sogar unter einer inhaltlich falschen Stellungnahme abgelehnt. Falls der Patient dadurch einen Schaden erleidet, stellt sich hier eine haftungsrechtliche Frage.



6. Deutscher MedizinrechtstagDie Verteidigung der Therapiefreiheit

Das griechische Wort „therapia“ bezeichnet in der Medizin die Maßnahmen zur Behandlung von Krankheiten. Die Verteidigung der Therapiefreiheit, der Druck des Sozialstaates und das Wohl des Einzelnen beherrschten die Diskussionen auf dem diesjährigen Medizinrechtstag der Stiftung Gesundheit.