Vermischtes

Spannungsfeld Pflegekammer

JuraHealth Congress 2018Spannungsfeld Pflegekammer

Sollten die rund 1,3 Millionen in der Pflege Tätigen, ähnlich wie Ärzte, Zahnärzte, Architekten oder Rechtsanwälte, ihre eigene berufsständische Vertretung bekommen? In rund der Hälfte der EU-Länder, darunter einer deutlichen Mehrzahl der wohlhabenderen west- und mitteleuropäischen Staaten, gibt es die Pflegekammern bereits; in Deutschland nimmt die Debatte jedoch seit einigen Jahren deutlich an Fahrt auf.

Neuer Workshop der Uniklinik Köln im Begleitprogramm

JuraHealth Congress 2018Neuer Workshop der Uniklinik Köln im Begleitprogramm

Am Donnerstag, 24. Mai, kommt in den Kölner Sartory-Sälen der JuraHealth-Congress (JHC) zum elften Mal zusammen. Unter dem Motto „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es – Patientensicherheit durch Qualitäts- und Bewusstseinsschaffung“ geht es neben der Mobilitätsförderung, der Akademisierung der Pflege und den Möglichkeiten der Entbürokratisierung, nun auch um brandaktuelle Themen wie die Personaluntergrenze, die Pflegekammer NRW und die am 25.5.2018 eintretende Datenschutzgrundverordnung.

Postbote und Seniorenhelfer in einem

Post Persönlich 2.0Postbote und Seniorenhelfer in einem

Postboten sollen bei der Paketübergabe direkt noch die Gelegenheit nutzen und bei ausgewählten Senioren nach dem Rechten sehen und sich nach ihrem Gesundheitszustand erkundigen – so die Idee eines Projektes der Johanniter in Bremen.

Mit diesen UV-Tipps kommen Sie gut durch den Frühling

Gefährliche StrahlungMit diesen UV-Tipps kommen Sie gut durch den Frühling

Endlich Frühling. Die Cafés und Parks füllen sich, das Fahrrad wird aus dem Keller geholt, Groß und Klein genießen Licht und Wärme der Sonne. Vergessen wird dabei schnell die UV-Strahlung, die in hoher Dosis krebserregend ist. Im Frühjahr kann eine stellenweise Verdünnung der Ozonschicht vereinzelt zu ungewöhnlich hohen UV-Werten führen.

Wie der Körper den Geist fit hält

DemenzWie der Körper den Geist fit hält

Laut Prognosen werden 2030 weltweit 74 Millionen Menschen unter Demenz leiden. Dem Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und kognitiven Leistungen geht derzeit die Deutsche Sporthochschule Köln in einer Studie nach.