Kündigung

Ein InterviewKündigung weil man keine “gute” Arbeit macht?

Plötzlich gekündigt - geht das einfach so? In der Pflege hört man von den kuriosesten Kündigungsfällen, die vor Gericht ausgetragen werden. Wonach richtet sich eigentlich das Kündigungsrecht von Pflegekräften und welche Besonderheiten sind zu beachten? Der Jurist Michael Schanz gibt Antworten.




Soziale NetzwerkeHetzkommentare gefährden den Arbeitsplatz

Wer etwa auf Facebook volksverhetzende, fremdenfeindliche Kommentare postet, riskiert nicht nur straf-, sondern auch arbeitsrechtliche Konsequenzen. So geschehen in einem Fall aus dem Ruhrgebiet, wo einem Mann fristlos gekündigt wurde. Bei der Bewertung vor Gericht sind jedoch die genauen Umstände wichtig.




Leser-ForumKündigung einer ungeliebten Vorgesetzten

Paulina Beermann fragt: Die Umgang mit unserer Gruppenleitung gestaltet sich seit geraumer Zeit sehr schwierig. Das Klima im Kollegenkreis ist schlecht, einige haben sich deshalb bereits versetzen lassen, sind häufiger krank oder spielen mit der Absicht zu kündigen. Besteht die Möglichkeit den Arbeitgeber zu einer Kündigung der Gruppenleitung zu zwingen?