Themenwoche "Schichtarbeit"Was sagt das Gesetz zum Thema Schichtarbeit?

Wenn andere frei haben, fängt für viele Beschäftigte im Schichtdienst gerade der Dienst an. Ein besonderes Arbeitszeitmodell erfordert auch besondere Regelungen – was sagt also eigentlich das Gesetz zum Thema Schichtarbeit? Wie viele Überstunden darf man machen, welche Pausenregelungen gibt es und können besondere Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber geltend gemacht werden? - Hier ein Überblick inklusive Checkliste für einen guten Schichtplan.


Themenwoche "Schichtarbeit"Ernährungs-Tipps für den Schichtdienst

Feste Rhythmen begleiten den Menschen ein Leben lang - etwa durch geregelte Schlaf-Wach-Phasen sowie durch feste Zeiten für die Nahrungsaufnahme. Bei Menschen, die im Schichtdienst arbeiten, werden diese Rhythmen jedoch ordentlich aus dem Takt gebracht. Daher sind hier einige Tipps, wie man sich im Schichtdienst am besten ernähren sollte.


AnzeigeWäschesortierplanEntsorgen von Schmutzwäsche – aber richtig

Jeden Tag werden in den deutschen Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen riesige Mengen an Textilien zum Einsatz gebracht. Dabei sollen diese sowohl optisch als auch funktionell – und nicht zuletzt auch mikrobiologisch – stets einwandfrei sein. Damit dies gelingt, müssen sich alle Beteiligten aber an gewisse Regeln halten.

Aus der Rechtsprechung

UrteilAuch Demenzkranke haben Anspruch auf Reha

Das Bestehen einer fortgeschrittenen Demenz schließt nicht die Fähigkeit zur Rehabilitation und damit einen etwaigen Anspruch gegenüber den Kassen aus. Als Entscheidungsgrundlage ist vielmehr auf die konkret-individuellen Rehabilitationsziele abzustellen. So entschied das Landessozialgericht Baden-Württemberg.




Videos



Gesundheitspolitik

SommerlochDebatte um die Wiedereinführung der Wehrpflicht entbrannt

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg hat mit seiner Forderung, die seit 2011 ausgesetzte Wehrpflicht wieder einzuführen, eine überparteiliche Debatte angestoßen. Sollte diese über das Sommerloch-Niveau hinauskommen, könnte das Thema durchaus Relevanz auch für das Gesundheitswesen entwickeln.



Pflege und Medizin


Themenwoche "Schichtarbeit"Was sagt das Gesetz zum Thema Schichtarbeit?

Wenn andere frei haben, fängt für viele Beschäftigte im Schichtdienst gerade der Dienst an. Ein besonderes Arbeitszeitmodell erfordert auch besondere Regelungen – was sagt also eigentlich das Gesetz zum Thema Schichtarbeit? Wie viele Überstunden darf man machen, welche Pausenregelungen gibt es und können besondere Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber geltend gemacht werden? - Hier ein Überblick inklusive Checkliste für einen guten Schichtplan.


Themenwoche "Schichtarbeit"Ernährungs-Tipps für den Schichtdienst

Feste Rhythmen begleiten den Menschen ein Leben lang - etwa durch geregelte Schlaf-Wach-Phasen sowie durch feste Zeiten für die Nahrungsaufnahme. Bei Menschen, die im Schichtdienst arbeiten, werden diese Rhythmen jedoch ordentlich aus dem Takt gebracht. Daher sind hier einige Tipps, wie man sich im Schichtdienst am besten ernähren sollte.

Aktuelle Ausgaben

Sonderausgabe zum JHC 2018
Mai/Juni 2018
März/April 2018
Januar/Februar 2018

Fünf Fakten

5 Fakten zu Ignaz SemmelweisDer Vorreiter der modernen Antisepsis

Als einer der ersten führte Ignaz Philipp Semmelweis Hygiene-Vorschriften in Krankenhäusern ein, wodurch er seinerzeit zahlreiche Mütter davor bewahrte an Kinderbettfieber zu erkranken oder gar zu sterben. Er war Vorreiter der modernen Antisepsis und wird als "Retter der Mütter" betitelt.


Messung des Blutdrucks5 Fakten zu Scipione Riva-Rocci

Im Allgemeinen ist bekannt, dass die Buchstaben "RR" im medizinischen Sprachgebrauch für den Blutdruck stehen. Weniger bekannt ist hingegen, dass es sich hierbei um ein Namenskürzel handelt, das auf den italienischen Mediziner Scipione Riva-Rocci verweist.


Entdecker des Penicillins5 Fakten zu Alexander Fleming

Am 6. August 1881 erblickte Alexander Fleming in der schottischen Kleinstadt Darvel das Licht der Welt. Jahrzehnte später sollten seine Forschungsergebnisse die Medizin revolutionieren und sind heute aus der klinischen Praxis nicht mehr wegzudenken.


Internationaler Tag des Bieres5 Fakten zum Bier

Verschiedene Quellen lassen vermuten, dass Menschen Bier seit rund zehntausend Jahren kennen. Es wäre damit eines der ältesten alkoholischen Getränke überhaupt. Zu den beliebtesten Getränken der Deutschen zählt es allemal.