Vermischtes

Mehr als 3.000 neue Jobs in der Pflege: Ausbildungsmodell in Berlin funktioniert!

Ausbildungs-Hotspot Hauptstadt: Mit 3.100 neuen sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen innerhalb eines Jahres haben sich die Berliner Pflegeeinrichtungen im Jahr 2021 als Jobmotor erwiesen. Das stellt der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) anhand aktueller Zahlen der Bundesagentur für Arbeit fest.




Ampelkoalition einigChancen und Risiken der Freigabe von Cannabis

Die designierte neue Bundesregierung will Cannabisprodukte auch für nicht-medizinische Zwecke legalisieren. Eine entsprechende Absichtserklärung findet sich im Koalitionsvertrag. Wir geben eine Übersicht, und schildern die Pros und Contras einer Legalisierung von Cannabis.




Interview mit aktiver Sexassistentin für Pflegebedürftige„Sexualassistenz ist eine Form der Sexarbeit“ – Interview mit Nina de Vries

Nina de Vries ist eine der bekanntesten Sexassistentinnen im deutschsprachigen Raum. Bekannt wurde sie durch ihre zahlreichen Seminare, Workshops und Interviews im In- und Ausland, die Zeitungsberichte über sie und ihre persönliche Öffentlichkeitsarbeit. In unserem Interview spricht sie mit entwaffnender Offenheit über ihre Erfahrungen in der Sexarbeit. Das Interview für die Rechtsdepesche führte Anke Hovemeyer.




Ethikkodex für PflegendeDer ICN-Ethikkodex 2021 – was ist neu?

Ende Oktober wurde der neue ICN-Ethikkodex für professionelle Pflegende vorgestellt. Seit der letzten Überarbeitung 2012 sind die Empfehlungen im Umgang mit Technologien und Sozialen Medien erweitert worden. Auch die Themen Selbstfürsorge und Autonomie für Pflegende spielen ein größere Rolle. Ganz neu dazugekommen ist das Thema globale Gesundheit.