3Grußwort
3Grußwort
5Grußwort
8Statements
8Zwischen Vision und WirklichkeitDie Zukunft der Wundbehandlung
10Was kommt vor der modernen Wundversorgung?Back to the roots
14Immer gut gewickeltKompressionsversorgung zwischen Praxis und Theorie
18Behandlung von Patienten mit Ulcus crurisLebensqualität zurückgeben – geht das?
20Von exsudierenden Wunden bis BiofilmDie Herausforderungen im Alltag der ambulanten Wundversorgung
21Der wunde PunktVerspielter Arbeitsschutz
24Spagat zwischen Versorgungsqualität und MitarbeiterzufriedenheitLang ersehnt - Personaluntergrenzen in der Pflege
26Eine ÜbersichtDas rechtssichere Zusammenspiel zwischen Wundmanagement und den verantwortlichen Hausärzten
34Gegenwart und Zukunft der WundversorgungNeuerungen des HHVG
36„Der MDK, dein Freund und Helfer“ Welche Rolle spielt der MDK in der Wundversorgung?
38„Kunigundes Lovestory“ Wundversorgung im häuslichen Umfeld: Spagat zwischen Ökonomie und Menschlichkeit
40Gegenwart und Zukunft der Wundversorgung Die Problemstellung „Leibesinselschwund“ bei der Wundbehandlung insbesondere bei der Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms
50W. A. R.-ScoreInfektgefährdete/infizierte Wunden erkennen
52Gefordert sind Veränderungen(United) we stand – gemeinsam geht´s voran
54Diskussionsgrundlage
54Gefordert sind VeränderungenSilber in der Wundbehandlung sicher anwenden und verordnen – Standortbestimmungen in einer interdisziplinären Podiumsdiskussion