Chirurgie

Erschreckende EntwicklungWeltweit erste Fall-Serie von Smartphone-bezogenen Unfällen

„Eine 16-Jährige fiel in einer Silvesternacht durch ein Glasdach, als sie gerade ein Foto von sich selbst machte. Einem weiteren Mädchen rollte ein Auto über die Hand, als sie ihr Smartphone von der Straße aufheben wollte“, so lauten nur einige der Unfallhergänge, von denen in der ersten Fall-Serie von Smartphone-bezogenen Unfällen bei Kindern und Jugendlichen die Rede ist.