Infektionskrankheit

Wann ist die Pandemie vorbei?5 Fakten zum Coronavirus

Immer noch ist kein Ende der Pandemie in Sicht: Seit Frühjahr 2020 sorgt das Coronavirus täglich für neue Schlagzeilen, die Meldung der 7-Tage-Inzidenz ist ein fester Bestandteil der Nachrichten. Zeit für ein Update unserer 5 Fakten zum Coronavirus.


Virusinfektion5 Fakten zu Hepatitis

"Findet die fehlenden Millionen" - erneut ist dies das erkärte Ziel, unter dem der heutige Welt-Hepatitis-Tag steht. Er soll auf die noch immer unentdeckten und unzähligen Patienten aufmerksam machen, die nichts von ihrer Infektion ahnen. Wir beteiligen uns an diesem Tag mit fünf informativen Fakten zu Hepatitis.


InterviewCOVID-19 als Berufskrankheit: Was beim Versicherungsschutz zu beachten ist

Gerade in Zeiten von Corona ist der Versicherungsschutz für COVID-19-Infizierte von hoher Wichtigkeit. Deshalb haben wir uns mit der Frage beschäftigt, ob eine Erkrankung mit dem Coronavirus als Arbeitsunfall oder als Berufskrankheit zu werten ist. Was es zudem noch für den Versicherten zu beachten gilt, hat uns Herr Randolf Mäser von der BGW Mainz in einem kurzen Gespräch erläutert.


Mitbegründer der Mikrobiologie5 Fakten zu Louis Pasteur

Die erste Tollwut-Impfung erfolgte mit einem von Louis Pasteur entwickelten Impfstoff. Der Junge, der von einem tollwütigen Hund gebissen worden war, überlebte dank der Impfung. Wir wollen daher mit 5 Fakten auf den Mitbegründer der medizinischen Mikrobiologie aufmerksam machen.


Streptococcus pyogenesNeue Therapieansätze bei nekrotisierender Fasziitis

Die nekrotisierende Fasziitis ist eine äußerst schwerwiegende Infektionskrankheit und kann vom Absterben der Haut bis hin zum toxischen Schock führen. Nun hat ein Forscherteam jetzt die entscheidende Rolle und den schützenden Effekt von erreger-spezifischen Antikörpern im ersten Stadium der Infektion identifiziert.


Tropenkrankheit5 Fakten zu Malaria

Malaria ist weltweit eine der bedeu­tendsten Infektionskrankheiten. Mit dem heutigen Welt-Malaria-Tag soll auf die Krankheit als globales Gesundheitsproblem aufmerksam gemacht werden, wir tragen mit 5 Fakten dazu bei.




Verleihung mit DZIF-PreisGefürchtet als Krankenhauskeim: Das Bakterium Staphylococcus aureus

Gegen gängige Antibiotika zunehmend resistent und daher gefürchtet als Krankenhauskeim: Das Bakterium Staphylococcus aureus. Insbesondere bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem kann das Bakterium schwerwiegende Infektionen verursachen, darunter Wundinfektionen oder auch Blutvergiftungen. Professor Andreas Peschel forscht seit mehr als 20 Jahren an Infektionen durch das Bakterium und wurde nun mit dem DZIF-Preis ausgezeichnet.


WHO-StudieTuberkulose zehnhäufigste Todesursache weltweit

Die Zahl der Todesfälle aufgrund von Tuberkulose ist seit 2000 zwar zurückgegangen, dennoch ist sie nach wie vor hoch: 1,8 Millionen Menschen weltweit starben im Jahr 2015 an der Erkrankung. Dies geht aus einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hervor.