Supervision

AnzeigeResilienz im Pflegealltag IWas Pflegekräfte wünschen: Mehr Supervision

Die Wünsche von Pflegekräften zur unterstützenden Supervision erfüllt seit neuestem die Krankenkasse IKK Südwest mit einer besonderen Beratungsvariante. Als Teil der Betrieblichen Gesundheitsförderung können Krankenhäuser, Pflegeheime und auch Pflegedienste Supervision per Telefon für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter buchen. Die Supervision wird von externen Coaching- und Supervisions-Experten des kooperierenden Eichenberg-Instituts angeboten.