Unfallverhütung

Was darf ich tragen?Schmuck ist schön – aber dreckig

Schmuck ist für viele Menschen von großer Bedeutung. Für viele ist er schön, für viele birgt er Symbole und Geschichten. Doch im Gesundheitswesen wird schnell ein Riegel vor das Tragen von Ringen, Ketten oder Piercings geschoben. Dies ist vor allem auf hygienische Gründe zurückzuführen.


Wer muss zahlen?Sturz in Reha-Kantine ist kein Arbeitsunfall

Stürzt ein Patient in der Kantine eines Reha-Krankenhauses, so handelt es sich nicht um einen Versicherungsfall, für den die Berufsgenossenschaft seines Arbeitgebers einstehen müsste. Das hat das Sozialgericht Aachen entschieden (Az.: S 6 U 284/14) und wies damit eine entsprechende Patienten-Klage ab.


Leser-ForumSchmuck im Dienst

Schmuck im Dienst kann sich verhaken und verkanten und so die eigene Sicherheit und die Sicherheit des Patienten gefährden.