YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Hei­ke Sen­ge, Mit­glied im Bei­rat der Initia­ti­ve chro­ni­sche Wun­den e.V. (ICW), und Prof. Dr. Vol­ker Groß­kopf stel­len mit gro­ßer Freu­de ihr brand­neu­es E‑Lear­ning-Pro­jekt FIP vor, an dem bei­de bereits seit Län­ge­rem mit viel Fleiß und Herz­blut arbei­ten und mit dem die Teil­neh­me­rinn­nen und Teil­neh­mer sich ihre Rezer­ti­fi­zie­rungs­punk­te jetzt sichern könnten

Die Befris­tung für die Rezer­ti­fi­zie­rung ist der­zeit auf­grund der Coro­na-Kri­se aus­ge­setzt, trotz­dem möch­ten die bei­den dazu auf­ru­fen, das „lebens­lan­ge Ler­nen“ nicht ein­zu­stel­len. Sie freu­en sich des­halb, hier­zu ihr neu­es E‑Lear­ning-Tool vor­stel­len zu können.

Das ers­te Lern­mo­dul hat Hei­ke Sen­ge in Zusam­men­ar­beit mit Chris­ti­na Dem­bow­sky inhalt­lich erar­bei­tet und umfasst das The­ma „Die nicht­me­di­ka­men­tö­se Schmerz­the­ra­pie“. Damit wird das enorm wich­ti­ge The­men­feld „Schmerz“ auf­ge­grif­fen, das lei­der sonst in der Aus­bil­dung oft­mals viel zu kurz kommt. Zwei Unter­richts­ein­hei­ten – und somit 2 Rezer­ti­fi­zie­rungs­punk­te – sind für die­ses Modul vorgesehen!

Das zwei­te Modul beschäf­tigt sich mit dem The­ma Hygie­ne unter dem Titel „Hygie­ne in Zei­ten von Coro­na“. Für die Durch­ar­bei­tung die­ses Moduls wird ein Rezer­ti­fi­zie­rungs­punkt ver­ge­ben! Und Prof Dr. Vol­ker Groß­kopf ver­rät in die­sem Zusam­men­hang, dass ein Modul mit recht­li­chem The­men­schwer­punkt bal­digst fol­gen wird!

Hier gelangt man zum E‑Lear­ning-Tool: www.fortbildung-ip.de

Bestellt wer­den kann das E‑Lear­ning-Tool unter: www.fortbildung-ip.de/onlineshop/