Robotik

Wohnen im AlterGrößter Senioren-Wunsch: Daheim wohnen bleiben

Eine klare Mehrheit der Senioren wünscht sich, weiter im eigenen Zuhause leben zu können – selbst im Fall, dass sie pflegebedürftig werden. Das ergab eine große Studie aus der Schweiz. Wichtig dabei: Eine gute Infrastruktur, Möglichkeiten vor Ort und der Zugang zur Natur.





RoboterassistenzUnterstützende Robotik für die Pflege

Eine Forschungsgruppe hat zusammen mit Pflegekräften Modelle zum Einsatz von Robotik in der Pflege entwickelt. Wichtig ist den Projektmitgliedern dabei: Die Roboter sollen die Pflegekräfte nicht ersetzen, sondern unterstützen, um ihnen Zeit für andere Aufgaben zu schaffen.


RoboterassistenzNeues OP-Robotersystem im Uniklinikum Dresden

Seit einem Monat verfügt die Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie (VTG) des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden über das neuste "da Vinci Xi"–Robotersystem für minimal-invasive Operationen. Dank des zusätzlich angeschafften Geräts können die Bauchchirurgen nun jährlich 200 roboterassistierte Operationen vornehmen. Die Klinik baut daher nun ihr OP-Spektrum weiter aus.