Künstliche Intelligenz

Künstliche IntelligenzWenn der Schmerz keine Worte findet

Schmerzwahrnehmung ist etwas sehr Subjektives. Wie stark und auf welche Art wir einen Schmerz erleben, wissen nur wir selbst. Diesen Schmerz in Worte zu fassen, ist daher oftmals sehr schwer. Kann möglicherweise Künstliche Intelligenz uns diese Hürde abnehmen?


Deep LearningMaschinelles Lernen hilft Medizinern

Um anhand von Bildaufnahmen zu prüfen, wie sich ein Tumor im Laufe einer Krebstherapie entwickelt, sind Ärzte bislang vor allem auf ihr Augenmaß angewiesen. Ein neues Programmpaket von Fraunhofer-Forschern macht Veränderungen in den Bildern sichtbar und erleichtert Medizinern die Arbeit mittels Deep Learning.