Rauchen


Nichtraucher-KampagneEin Sportwagen für den „blauen Dunst”

Starke Raucher geben innerhalb von 40 Jahren rund 170.000 Euro für Zigaretten aus – für dieses Geld könnten sie sich genauso gut einen exklusiven Sportwagen leisten. Das ist der Grundgedanke hinter einer außergewöhnlichen Nichtraucher-Kampagne der Techniker-Krankenkasse, bei der ein Luxus-Sportwagen im Maßstab 1:1 komplett aus Zigaretten erbaut und ausgestellt wurde.



KrebsforschungWillkommen im Raucherparadies Deutschland

Deutschland unternimmt viel zu wenig, um das Rauchen einzudämmen und das Nichtrauchen zu fördern. Deshalb landet die Bundesrepublik im europäischen Vergleich der Maßnahmen zur Eindämmung des Tabakkonsums zum zweiten Mal in Folge auf dem vorletzten Platz, nur gefolgt von Österreich.


ZigaretteVom „sozialen Vergnügen“ zum Sargnagel

Die Zeiten, als der „Marlboro Cowboy“ noch unbeschwert über die Kinoleinwand ritt und sich genüsslich eine Zigarette anzündete, sind vorbei. Statt mit Freiheit und Abenteuer würden die meisten Menschen seine Botschaft heute mit Raucherhusten und Lungenkrebs verbinden. Das einst so lässig-weltläufige Rauchen hat seine Faszination eingebüßt – Rauchen ist nicht mehr chic.




RauchenRückgang der Raucherquote – wirkt die E-Zigarette?

Vor knapp zehn Jahren konnte man das erste Mal eine E-Zigarette kaufen und seit 2001 ist der Tabakkonsum insbesondere bei Jugendlichen stark zurückgegangen. Laut Forschungsprojekten des Bundesministeriums für Gesundheit ist die E-Zigarette jedoch nicht ausschlaggebend für die Abstinenz.