Masern

InfektionskrankheitMasern-Epidemie hält Köln in Atem

Bereits 130 Masernfälle wurden in Köln seit Beginn des Jahres registriert – der weitaus größte Teil in den vergangenen Wochen. Es ist die schwerste Epidemie in der Stadt seit 2001. Nun wurde sogar ein Stadtteilfest wegen der Masern-Gefahr abgesagt. Die Stadt ruft dazu auf, den eigenen Impfschutz zu überprüfen.



InfektionskrankheitMasern wieder auf dem Vormarsch

Die immer noch häufig zu Unrecht als harmlose Kinderkrankheit eingeschätzte Virus-Infektion breitet sich in Deutschland aus: Mehr als 400 Fälle registrierte das Robert-Koch-Institut in den ersten drei Monaten dieses Jahres. Das sind mehr als im gesamten Jahr 2016. Der Impfschutz lässt in vielen Regionen noch zu wünschen übrig.



Infektionskrankheit5 Fakten zu Masern

Die Masern sind eine Krankheit, die nicht nur Kinder betrifft. Der Bundesgesundheitsminister mahnt, sich gegen Masern impfen zu lassen. Doch was genau sind die Masern? In unserer Reihe "5 Fakten" geben wir Auskunft.