Skandal

EssenOrganspende-Skandal: Arzt in Untersuchungshaft

Der Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie am Universitätsklinikum Essen soll verantwortlich für medizinisch nicht notwendig gewesene Lebertransplantationen sein, eine dieser Operationen soll zum Tod des Patienten geführt haben. Die Ermittlungen laufen.








GKV-SelbstverwaltungsstärkungsgesetzUPDATE: Selbstverwaltung an die Kette gelegt

Das neue GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetz ist zur Zeit hoch umstritten. Am 16. Januar war die erste Lesung im Bundestag. Das Gesetz ist die Folge des Immobilien- und Finanzskandals rund um die KBV, richtet sich aber nun an mehrere Spitzenorganisationen auch aus dem Versichertenbereich. Nun hat sich der GKV-Verwaltungsrat dazu geäußert, nachzulesen in diesem Update.