Besuchen Sie den IWC

„Ab 2020 soll die neue Ausbildungsreform in der Pflege gelten, was erhoffen Sie sich davon? Ab dem dritten Jahr soll die Altenpflegeausbildung gegenüber der generalisierten Ausbildung abgestuft werden, warum ist das so und was soll das bezwecken?“

Wohlmöglich liegen vielen examinierten und angehenden Pflegefachkräften derartige Fragen auf der Zunge und würden sie gerne an den Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellen. Der Pflege-Azubi Alexander Jorde, der durch provokante Fragen gegenüber der Bundeskanzlerin Merkel in der ARD-Wahlarena bekannt geworden ist, hat nun die Möglichkeit bei Jens Spahn nachzuhaken und seine Fragen zur Pflege an den Bundesgesundheitsminister loszuwerden. Das Ergebnis ist die Video-Serie „Frag Spahn“, in denen Jorde und Spahn interessante und durchaus diskussionsreiche Gespräche über die Pflege führen.

In Folge 1 geht es um die generalistische Pflegeausbildung:

Bislang sind insgesamt drei Folgen der Video-Serie „Frag Spahn“ entstanden, die auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums abrufbar sind.