Tarifrecht

Entscheidung zu NachtarbeitszuschlagArbeitgeber verweigert Nachtarbeitszuschlag – Gericht widerspricht

Manche mögen ihn, manche mögen ihn nicht – den Nachtdienst. Für viele Pflegekräfte - gleich, ob sie im Krankenhaus oder Pflegeheim beschäftigt sind – ist er jedoch ein „Muss“. Nachtarbeit ist Vollarbeit. Zu ihrer Leistung kann die Pflegekraft bei Bedarf verpflichtet werden. Trostpflaster bieten die Nachtarbeitszuschläge. Ärgerlich wird es allerdings, wenn der Arbeitgeber die Zahlung der Nachtarbeitszuschläge verweigert, bzw. den Nachtarbeitszuschlag nicht in der rechtmäßigen Höhe auszahlt.


Gender Care GapUnbezahlte Sorgearbeit: Frauen machen deutlich mehr

Der Begriff 'Gender Care Gap' beschreibt die Differenz zwischen dem Anteil der unbezahlten Sorgearbeit, die von Männern und Frauen geleistet wird. Diese Bezeichnung wurde im Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung verwendet, indem unter anderem festgestellt wurde, dass Frauen "täglich 52,4 % mehr unbezahlte Sorgearbeit als Männer" leisten. Wie diese Tatsache mit der Pflege zusammenhängt und mögliche Lösungen dafür, können Sie hier lesen.