Andreas Westerfellhaus

Interview mit dem Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung„Pflegefachpersonen können nun endlich zeigen was sie können“

Mit höheren Löhnen, mehr Kompetenzen und mehr Personal will die Bundesregierung die Pflege attraktiver machen. Zugleich sollen Pflegebedürfige und ihre Familien finanziell entlastet werden. Prof. Dr. Volker Großkopf, Herausgeber der Rechtsdepesche, hat dem Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung ein paar Fragen zum neuen, umstrittenen Gesetz gestellt. Dem sogenannten Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG).



Winterakademie 2021Warum die Pflege eine starke Organisation braucht

Auch bei der diesjährigen Winterakademie hatten die Teilnehmenden wieder die Gelegenheit mit Staatssekretär Andreas Westerfellhaus über die Pflege zu sprechen - zwar in diesem Jahr nur per Videozuschaltung, aber ebenso aufschlussreich wie bei der Winterakademie im vergangenen Jahr.




Was muss sich nach der Pandemie verbessern?Westerfellhaus zieht Zwischenfazit zur Corona-Situation in der Pflege

In den letzten Monaten wurden zahlreiche Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus in Pflegeeinrichtungen getroffen. Die Krankheit hat der Pflege jedoch einmal mehr ihre Schwächen und Baustellen aufgezeigt. Staatssekretär Andreas Westerfellhaus hat in einer Pressemitteilung eine erste Einschätzung dazu abgegeben, was sich in Zukunft in der Pflege ändern muss, damit kommende Herausforderungen effektiver bewältigt werden können.